Junge Ohren haben mehr vom Leben

Ein gutes Gehör verbindet uns mit unseren Mitmenschen. Sind die Ohren gesund, kann der Mensch nicht nur gut hören, sondern auch alles verstehen. Wer das Gefühl hat, noch alles zu hören, aber dennoch gewisse Wörter nicht mehr richtig versteht sollte sich mit uns in Verbindung setzen. Hörschwächen beginnen in den meisten Fällen damit, dass sich gewisse Frequenzen langsam verabschieden, dadurch haben Betroffene das Gefühl, nicht mehr alles zu verstehen. Bei Verdacht auf eine reduzuerte Hörfähigkeit lohnt es sich, sein Hörvermögen von unseren erfahrenen Hörakustikern präzise abklären zu lassen. Dank mehr als 50 Jahren Erfahrung im Fachbereich Hörakustik und einem Team von Experten bieten Ihnen die Gewähr, mit Ihren Ohren bei uns in sicheren Händen zu sein.

Eine gesunde Investition in die Zukunft

Wenn Sie am Arbeitsplatz oder in der Freizeit ständigem Lärm oder wiederholt lauter Musik ausgesetzt sind, sollten Sie einen geprüften Gehörschutz immer in Griffnähe haben. Bereits ab einem Schallpegel ab 85 dB kann Ihr Gehör irreparable Schäden davontragen. Dieser Geräuschpegel ist auf Baustellen, an Schwerverkehrs-Routen oder bei Konzerten erstaunlich schnell erreicht. Idealerweise ist Ihr Schutz auf Ihre Bedürfnisse und auf Ihre Ohrform angepasst, damit neben der Schutzwirkung auch der Tragekomfort perfekt passt. Als Experten für richtige Vorsorge kennen wir alle Gehörschutzsysteme und beraten Sie gerne.

09_OHRENGESUNDHEIT_Slider_Inhaltsseiten_Gehoerschutz_1920x700px
09_OHRENGESUNDHEIT_Slider_Inhaltsseiten_Gehoerschutz_1920x700px2
09_OHRENGESUNDHEIT_Slider_Inhaltsseiten_Gehoerschutz_1920x700px3

Auch in Kostenfragen kompetent

KOSTENTRÄGER: AHV-, IV-, SUVA-PARTNER. Je nach Grad der Hörbeeinträchtigung haben Sie das Anrecht auf eine Übernahme (Beteiligung) der Kosten durch ein Sozialwerk (SUVA, IV, AHV oder MV). Wir begleiten Sie gerne auf dem Weg durch den Dschungel der Sozialversicherungen und helfen Ihnen zu Ihrem Recht zu kommen.